Hantelbank – Das Must-Have für das Home-Gym und jedes Fitnessstudio

Update vom 02.11.2020

TrainHard Premium Hantelbank und GORILLA SPORTS® Hantelbank sind derzeit nicht verfügbar und wurden aus dem Vergleich genommen.

Das Wichtigste für ein gutes Home-Gym und Fitnessstudio ist eine alles umfassende Ausrüstung. Damit die besten Ergebnisse im Training erzielt werden können, so braucht man Langhanteln, ein Power Rack und natürlich eine Hantelbank – am besten eine Multifunktionshantelbank.

Der Markt bietet jedoch so viel Auswahl, da ist es schwer, die richtige Hantelbank zu finden. Welche Eigenschaften sollte sie haben? Was macht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus? Dies und einiges mehr wird hier klargestellt.

Hantelbänke Testsieger 2020:

Hantelbank kaufen – welche Aspekte sind dabei wichtig? 

Mit einer Hantelbank im eigenen Zuhause lässt sich wirklich jede Art von Fitness-Routine erledigen. Egal ob Arme, Beine, Brust, Bauch oder Rücken. Sie ist die ultimative Lösung für den begeisterten Fitness-Fan.

Damit die Hantelbank auch effektiv eingesetzt werden kann, ist es gut, zu wissen, welche Variationen es gibt. So können im Folgenden dann eine korrekte Kaufentscheidung getroffen und das Training in vollen Zügen genossen werden.

Wofür wird eine Hantelbank eingesetzt?

Eine Hantelbank darf in keinem Home-Gym oder Fitnessstudio fehlen. Ohne sie wäre nicht einmal die Hälfte aller bekannten Fitness-Übungen möglich. Egal ob Kraftsportler, Bodybuilder oder Fitness-Fan – ein jeder profitiert von den Übungen, die mit einer Hantelbank möglich sind.

Eigentlich ist die Hantelbank nichts anderes als eine Sitz- und Liegemöglichkeit. Man kann sie sich wie eine Liege vorstellen, welche oft in beliebigen Winkeln eingestellt werden kann. Demnach können über die verschiedenen Einstellungsvarianten verschiedene Muskelgruppen trainiert werden.

Die Hantelbank kann mit oder ohne Zubehör verwendet werden. Bauchtraining oder abgestützte Ausfallschritte sind auch ohne Zubehör möglich. Möchte man ein effektives Brust- oder Schultertraining erzielen, so sollte die Hantelbank mit einer Langhantel kombiniert werden.

Zu kaufen gibt es die Fitnessbank ganz klassisch und schlicht als einzelne Bank, aber auch als Hantelbank Set. So ein Hantelbank Set schließt entweder Gewichte mit ein oder verschiedene Lang- und Kurzhanteln. Alles, was also für das Fitnesstraining gebraucht wird.

Eine Trainingsbank mit integrierten Gerätschaften und Übungshilfen bietet der Markt auch. So kann das perfekte Home-Gym eingerichtet und die Mitgliedschaft im Fitnessstudio erspart werden.

Hantelbank mit Beincurler

Das Beintraining darf in keiner Trainingseinheit fehlen. Dennoch ist gerade dieses sehr schwer, ohne passende Gerätschaften durchzuführen. Beintraining erfordert eine erhöhte Gewichtsbelastung und sollte einer regelmäßigen Abwechslung unterliegen.

Aus diesem Grund sind Hantelbänke mit integriertem Beincurler erhältlich. Das bedeutet, dass an der regulären Fitnessbank ebenfalls eine Gerätschaft installiert ist, welche das Trainieren von den Beinen ermöglicht. Diese kann mittels Steckgewichten oder Gewichtsscheiben bestückt werden, um so die Belastung zu erhöhen.

Unabhängig davon, ob es Steckgewichte oder Gewichtsscheiben sind, so ermöglicht der Beincurler das Trainieren von Beinbizeps und Quadrizeps. Ein gutes Beintraining ist also auf jeden Fall sichergestellt.

Hantelbank mit Butterfly

Eine weitere Variation der Fitnessbank ist die Hantelbank mit Butterfly. Warum Butterfly? So heißt die Brust-Übung, welche das Zusammenpressen der Arme und folglich der Brust erfordert. Dieser Bewegungsablauf sieht aus wie der Flügelschlag eines Schmetterlings und daher kommt der Name.

Wie gerade schon erläutert wurde, so handelt es sich bei dieser Fitnessbank um eine Kombination, damit ein Brusttraining mittels der Butterfly-Übung ermöglicht wird. Hier besteht ebenfalls die Chance, zwischen Steckgewichten mit Kabelzug oder Beladung mit Gewichtsscheiben zu wählen.

Je nach Ausführungsform kann es auch sein, dass die Übung „Reverse-Butterfly“ ebenfalls ausgeführt werden kann. Dies benötigt lediglich die Umkehrung der Bewegungsrichtung, ansonsten ist die Übungsausführung identisch. „Reverse-Butterfly“ spricht die hinteren Schultermuskeln an.

Hantelbank mit Latzug

Möchte man den Fokus auf die Rückenmuskulatur legen, so ist der Latzug eine der effektivsten Übungen. Daher ist es praktisch, dass der Markt Fitnessbänke mit integriertem Latzug anbietet.

Das Tolle an einem Latzug ist, dass dieser über einen Kabelzug läuft. Der Kabelzug stellt eine gleichmäßige Bewegung sicher und lässt den Muskel dauerhaft unter Belastung. Viele professionelle Kraftsportler versprechen sich hierdurch extra Muskelwachstum.

Der Latzug mittels Kabelzugs gibt weiterhin die Möglichkeit, Bizeps, Trizeps oder auch Schultern zu trainieren. Der Kabelzug mach diese Hantelbank wirklich zu einem Allround-Talent und ist genau das Richtige für Hobby- als auch Profi-Sportler. Da hier ist solch eine Hantelbank mit Latzug eine sehr gute Wahl für das Home-Gym.

Hantelbank mit Ablage

Die Hantelbank mit Ablage ist eine sehr klassische Ausführungsvariante der Fitnessbank. Die Ablage ermöglicht das Benutzen einer Langhantel und gibt Sicherheit während der Übung. Diese Art von Hantelbank wird oft auch Langhantelbank genannt. Ohne die Ablage müsste stets jemand aufpassen, dass nichts passiert.

Daher ist die Hantelbank mit Ablage eine sehr gute Lösung, wenn man oft allein Zuhause trainiert und sich dennoch sicher fühlen möchte. Die Ablage lässt sich zumeist stufenweise auf die gewünschte Höhe verstellen.

Weiterhin haben eine Reihe von Fitnessbänken auch feste Ablagen kurz über der Liegefläche, welche als letzte Schutzablage genutzt werden, wenn es mal nicht klappen sollte, das Gewicht nach oben zu stemmen.

Variationen von Hantelbänken

Es gibt feste Hantelbänke, welche nicht verstellbar sind. Diese werden auch Flachbank genannt. Wie oben jedoch schon erwähnt, so hat das Trainieren in verschiedenen Winkeln Vorteile. Dafür gibt es verstellbare Hantelbänke. Diese Hantelbänke haben Liegeflächen, welche klappbar sind.

Klappt man die hintere Liegefläche nach oben, so wird die Fitnessbank zu einer Schrägbank. Durchaus sind auch Schrägbänke erhältlich, welche nicht verstellbar sind und dauerhaft einen Winkel von 45 Grad oder 30 Grad aufweisen.

Das Gleiche gilt für eine Negativbank. Diese hat einen negativen Winkel von beispielsweise 20 Grad nach unten – einfach ausgedrückt heißt dies, dass man mit dem Kopf nach unten liegt. Mittels einer Negativbank trainiert man unter anderem die untere Brust.

Welche Hantelbank für Zuhause?

Diese Frage klärt sich ganz danach, was für Anforderungen vorliegen. Wie viel freier Platz ist Zuhause? Was soll trainiert werden? Wie groß ist das Budget?

Falls wenig Platz vorhanden ist, dann empfiehlt sich eine Fitnessbank mit Ablage. Eine Langhantel und einige Gewichte sollten dazu ebenfalls angeschafft werden – auf diese Art kann weiterhin ein umfassendes Ganzkörpertraining stattfinden.

Im Falle, dass ein großes Budget vorhanden ist und ebenfalls viel Platz Zuhause, so kann sich für eine Multifunktionslösung entschieden werden. Dies Bedeutet voller Trainingsspaß ohne Abstriche.

Die Allround-Lösung ist die Multifunktionshantelbank die Ablage, Latzug und Beincurler hat. Für diese ist viel Platz nötig und dementsprechend ist diese auch teurer. Dennoch ist die Multifunktionshantelbank das optimale Gerät, das den Gang in das Fitnessstudio überflüssig macht, denn man hat mit ihr wirklich alles, was nötig ist Zuhause.

Hantelbänke Platz 2-3

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 21.09.2020

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: breite Drückerbank, für Langhanteln mit dem Durchmesser 30 mm / 31 mm / 50 mm / 51 mm, für Gewichte bis 250 kg geeignet, Trittfläche für Helfer, Griffinnenmaß von 121 cm, Abmessungen: 103,5 cm hoch / 121 cm breit / 146 cm tief

Die Profibank für den Schwerlastbetrieb: Bei der Bad Company Profi Fitnessbank

handelt es sich um ein echtes Profi-Stück. Mit einer Gesamttraglast von 400 kg kann wirklich jeder Profi-Sportler seine härteste Trainingseinheit durchziehen.
Auch bei höheren Gewichten betonen Käufer, dass keine schiefe Belastung besteht, da die Bank genau mittig verschraubt ist. Die Trainingsbank ist aus massivem Stahl gefertigt und bietet außerdem einen perfekten und sicheren Stand aufgrund der Gummi-Puffer-Endkappen.
Ruckartiges Ablegen der Hantelstange haben also keine Auswirkungen auf die Bank oder auf den Boden. Die Käufer betonen den Vorteil der selbstsichernden Muttern, damit nach dem Aufbau alles stabil und sicher ist.
Da diese Bad Company Profi Fitnessbank dafür ausgelegt ist, um mit sehr hohen Gewichten zu trainieren, so haben die Konstrukteure ebenfalls an die Sicherheit des Sportlers gedacht. Eine massive und rutschfeste Erhöhung beziehungsweise Trittfläche befindet sich am Kopfstück der Bank. Hier kann sich der Helfer während des Drückgangs positionieren und unterstützen, falls dies nötig sein sollte.

Vorteile:
  • extrem stabil
  • hohe Gesamtbelastung
  • Trittfläche für Helfer
  • Für verschiedene Langhanteldurchmesser

Nachteile:
  • Liegefläche nicht klappbar
  • groß und sperrig
  • keine Sicherungsbolzen für Hantelstange
  • Auflage für Langhantel nicht höhenverstellbar

Nicht mehr verfügbar seit: 02.11.2020

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: neunfach verstellbare Rückenlehne (+ 80 Grad bis -20 Grad), Negativbank, Flachbank, Schrägbank, zweistufige Stütze für Rückenlehne, für Brusttraining, Bauchtraining, Schultertraining, 7,5 cm dicke Polster, belastbar bis 450 kg

Multifunktions-Hantelbank mit elegantem Design: Nicht nur deckt diese TrainHard Premium Hantelbank

eine ganze Reihe Übungsvariationen ab, sondern ist auch bis zu 450 kg belastbar.
Für die Käufer erfüllt die Bank alle Kriterien, die nötig sind. Die Hartgummikappen an den Standbeinen der Hantelbank sprechen ebenfalls dafür, denn über diese wird der Boden hervorragend geschützt.
Die Liegefläche besteht aus einem 7,5 cm dicken Polster, welches mit einer schönen roten Naht umrandet ist. An der Liegefläche anliegend befinden sich vier Schaumstoffrollen, die zur Beinfixierung dienen. Dank diesen kann extra hart trainiert werden und gleichzeitig wird die Sicherheit gewahrt.
Diese Schaumstoffrollen der Beinfixierung machen die TrainHard Premium Hantelbank auch zu einer Sit-Up-Maschine. Einfach die hintere Lehne nach unten klappen und die Beine einklemmen – schon ist das Bauchtraining möglich. Wenige Kunden bemängeln allerdings, dass die Lehne negativ eingestellt bei Sit-ups mit Beinfixierung ein wenig beim Hochkommen wackelt.
Ebenfalls auf diese Art und Weise kann ein sicheres negatives Bankdrücken für die obere Brust trainiert werden. Dieses Multifunktionstalent ist aus einer 36 kg schweren Stahlkonstruktion gefertigt mit einer kratzfesten Pulverlackierung und hält bis zu 450 kg Gesamtbelastung aus.

Vorteile:
  • einklappbar
  • Neigungswinkel einstellbar
  • dicke Polster
  • Beinfixierung

Nachteile:
  • relativ hoher Preis
  • keine Ablage
  • könnte leicht umfallen
  • kein Latzug

Nicht mehr verfügbar seit: 02.11.2020

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: klappbare Trainingsbank, mit Dip-Griffen, bis 200 kg belastbar, gepolsterte Liegefläche, mit Sicherheitsgurt

Kompakte Hantelbank für das Home-Gym: Die GORILLA SPORTS® Hantelbank

ist die beste Lösung für das Fitnessstudio im eigenen Heim. Kompakte Abmessungen, höhenverstellbare Ablage und eine bequeme Liegefläche. Das ist auch für die meisten Käufer der Hauptgrund für den Erwerb.
Nicht nur lassen sich alle Übungen durchführen, für die man eine Fitnessbank benötigt, sondern hat dieses Modell auch noch Dip-Griffe integriert. So ist die GORILLA SPORTS® Hantelbank laut mehrerer Käufer ein echtes Multifunktionstalent.
Da viele Langhantelübungen eine hohe Gewichtsbelastung erfordern, ist es gut, dass diese Hantelbank bis zu 200 kg aushält. Somit sind selbst die Bedürfnisse von Profi-Sportlern abgedeckt, wie viele Käufer betonen.
Mit ihren geringen Gesamtabmessungen von 123 cm x 54 cm x 99 cm passt die Fitnessbank in jedes Zimmer oder in die Garage. Außerdem lässt sie sich zusammenklappen und verstauen, wenn man sie mal nicht braucht.

Vorteile:
  • kompakt
  • stabil
  • verstellbare Ablage
  • zusammenklappbar

Nachteile:
  • keine Sicherungsbolzen für Langhantel
  • etwas teurer
  • kein Latzug
  • kein Beincurler

Bildquelle Header: Muscular man lifting dumbbells © Depositphotos.com/Wavebreakmedia
Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API